Flughafen Rom Fiumicino · Ankunft · Transfer · Abflug

Sie landen am Flughafen Rom Fiumicino und hören die Ansage, willkommen im Flughafen Leonardo da Vinci. Vielleicht denken Sie, oh Gott, wo bin ich? – Keine Panik! – Sie sind hier richtig, im interkontinentalen Flughafen von Rom. Der Flughafen trägt den Namen des genialen Künstlers und Philosophen Leonardo. Der internationale Code ist FCO.

GYG City Tours

Kolosseum Tickets Tiqets

Neben dem interkontinentalen Flughafen Fiumicino gibt es noch den low cost Airport Ciampino.

Fiumicino wird seit 2017 mit den ACI Airport Service Quality awards ausgezeichnet. Als einziger europäischer Flughafen hat er zusammen mit Ciampino im Airport Carbon Accreditation programme den höchsten Level 4+ erreicht. Bis 2030 sollen beide Flughäfen Co2-neutral sein.

Ankunft in FCO

Obwohl es der größte Flughafen Italiens ist, ist er recht übersichtlich. Es gibt nur zwei Terminals, T1 und T3. Der abgelegene T5 dient nur für spezielle Flüge.

Flughafen Rom Fiumicino Flug ueber Petersdom

Es gibt eine Temperaturkontrolle und, je nachdem, wo Sie herkommen, gibt es eventuell weitere Kontrollen. Details finden Sie in unserem Artikel zum Coronavirus.

Auf das Gepäck müssen Sie meistens rund eine halbe Stunde warten und dann geht es weiter zu Ihrem Ziel.

T1 und T3 sind intern verbunden. Wenn Sie von Fiumicino aus weiterfliegen und das Gepäck durchgechecked haben, müssen Sie den Transitbereich nicht verlassen.

Roma Pass

Im Terminal 3 befindet sich auf der Ankunftsebene nach dem Ausgang von den Gepäckbändern der Informationspunkt für Touristen (PIT) 8-21. Hier können Sie den Roma Pass abholen. Allerdings ist er nicht für die Fahrt nach Rom gültig.

Flughafentransfer

Falls Sie eine Abholung bestellt haben, steht da jemand mit Ihrem Namensschild.

Wenn Sie mit dem Taxi oder dem Shuttlebus weiterfahren wollen, gehen Sie gerade zum Terminal raus und dann rechts. Lassen Sie sich auf keinen Fall auf illegale Taxis ein. Da gibt es viele Betrügereien.

Zum Bahnhof kommen Sie im T3 rechts durch eine Unterführung oder Sie fahren mit dem Aufzug links zwei Stockwerke nach oben und nehmen dann die Fußgängerbrücke. Im T1 ist der Aufzug rechts.

Über die Fußgängerbrücke kommen Sie auch zum Parkhaus und den Autovermietungen.

Es gibt auch Autovermietungen, die nicht ihr Büro im Flughafen haben. Dann fahren Sie mit der Rolltreppe ein Stockwerk nach oben zur Abflugebene und warten auf Ihren Abholer auf dem Parkplatz zwischen T1 und T3.

Lesen Sie unsere Informationen zur Autovermietung in Rom>

Tickets auf einen Blick

Buchen Sie direkt bei unseren Partnern ohne Aufpreis.

Booking logo 220x48

Taxis:

Gettransfer

Bahnreisen:

Check 24 Preisvergleich:

Bahnverbindungen

Der Leonardo Express fährt in regelmäßigen Abständen vom Flughafen Fiumicino ohne Zwischenhalt zum Hauptbahnhof Termini. Die Fahrtzeit beträgt eine gute halbe Stunde. Das Internet-Ticket ist für eine Fahrt am gebuchten Tag gültig. Kinder bis zum 12. Lebensjahr in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen sind frei.

Rom Flughafen Fiumicino Linie FL1

Die Regionallinie FL1 fährt in einem Halbring um die Stadt. Wichtige Bahnhöfe sind Trastevere, Ostiense und Tiburtina. In Trastevere steigt man zum Petersdom um, in Ostiense kreuzt die Metro B und es beginnt die Linie nach Ostia, Tiburtina ist ein Schnellbahnhof und dort ist der Busbahnhof für Verbindungen in Richtung Apennin.

Shuttlebusse

Rechts vom Ausgang von Terminal 3 gibt es einen kleinen Busbahnhof mit privaten Linien nach Rom und in andere Richtungen.

Der Sitbus, den Sie hier buchen können, fährt bis zum Hauptbahnhof Termini. Unterwegs hält er auf der Via Aurelia und hinter der Engelsburg.

Taxis und Auto mit Chauffeur

Für die Fahrt nach Rom sind die römischen Taxis zuständig. Sie haben Festpreise für verschiedene Ziele in Rom. Der Standard ist 48€ für Ziele innerhalb der aurelianischen Mauern. Weitere Details finden Sie in unserem Artikel zu den Taxis in Rom.

Für die nähere Umgebung sind die Taxis aus Fiumicino zuständig. Sie sind teurer und es gibt keinen Festpreis.

Noch bequemer ist es, wenn Sie sich von einem Chauffeur im Flughafen abholen lassen. Die Fahrzeuge sind sehr hochwertig. So beginnen Sie Ihren Aufenthalt in Rom richtig nobel.

Abflug vom Flughafen Rom Fiumicino

Für T1 und T3 gibt es jeweils einen Eingang mit Temperaturkontrolle von der Straße und einen von der Fußgängerbrücke. Sie kommen nur mit Ticket oder Boarding Pass und ab 3 Stunden vor Abflug rein.

Flughafen Rom Fiumicino Coronavirus

Viele Fluggesellschaften haben nur wenige Check-in Schalter offen und es kann lange Schlangen geben. Es ist daher besser, wenn Sie zwei Stunden vor Abflug da sind.

Um die Wartezeit zu überbrücken, nehmen Sie sich ein gutes Buch mit oder nutzen Sie das kostenlose W-Lan im Flughafen.

Anflug auf Fiumicino

Flughafen Fiumicino Satellitenfoto
Satellitenbild des Flughafens

Der Flughafen verfügt über drei Pisten, wobei im normalen Flugbetrieb auf zwei Pisten von Norden her gelandet wird und auf der dritten Piste in Richtung Meer gestartet wird.

Wenn Sie von Norden kommen, sehen Sie Rom bei schönem Wetter nicht. Von Süden fliegt man zumeist von Castel Gandolfo kommend eine Schleife über die Stadt und fädelt sich dann nördlich von Rom in die landenden Flugzeuge ein.

Nur in seltenen Fällen, bei Nordwind, geht das Ganze anders herum. Man fliegt einen Bogen über der Stadt, kann dabei den Petersdom sehen, und landet dann von Süden kommend. Die Flugzeit verlängert sich dadurch um rund 10 Minuten, aber man wird durch den Blick auf die Stadt entschädigt. Leider treten diese Wetterbedingungen nicht sehr häufig auf.

Bei sehr ungünstigen Wetterverhältnissen muss die Startbahn auch zur Landung verwendet werden, das reduziert die Kapazität des Flughafens jedoch ganz erheblich.

In ganz seltenen Fällen – das muss aber schon eine schwere Sturmfront sein – werden Flüge zum Flughafen Ciampino umgeleitet oder man landet in Pisa oder in Neapel.

Facebooktwitterpinterestlinkedinmail

107 Gedanken zu „Flughafen Rom Fiumicino · Ankunft · Transfer · Abflug“

  1. Servus,

    wie schaut es den gerade am Flughafen aus ?
    Ist T1 noch geschlossen ? Gibt es noch Temperaturkontrollen ?

    Ich komme in Rom am 16.6. im T3 an und soll am 24.6. wieder zurück nach Deutschland und zwar laut Buchung vom T1.

    Wo werden denn die Mietwagen von SIXT zurückgegeben ?
    Auf der SIXT Homepage steht:

    Abweichende Rückgabeadresse
    Multipiano B, Livello 4
    Fiumicino

    In der Buchung steht auch
    ROMA AEROPORTO FIUMICINO
    Multipiano B, Livello 4
    Fiumicino, 00054, ITALY

    und laut Google ist das Goldcars.

    Nur wenn ich in der Buchung (nicht durch mich gebucht)
    auf den Link „WEITERE STATIONSINFORMATIONEN“ klicke
    dann steht da:

    Sala Autonoleggi, 00054 Fiumicino, Roma

    und unter weitere Infos:

    Rückgabeinformation

    Am Flughafen angekommen, folgen Sie der Beschilderung zum Parkbereich „Autonoleggio/Car Rental“ und begeben Sie sich zu Gebäude B. Sie finden unsere Parkplätze auf Ebene 4.

    Vielen Dank

    Antworten
    • Hallo,
      Sala Autonoleggi, 00054 Fiumicino, Roma ist für die Abholung (Sie fahren mit dem Aufzug oder der Rolltreppe 2 Ebenen hoch und nehmen dann die Füßgängerbrücke. Sie führt direkt dort hin.
      Multipiano B, 4. Ebene ist für die Rückgabe. Da sind mehrere Autovermieter. Sie fahren von der Autobahn Richtung Arrivi und dann links zu den Parkhäusern. B ist das 1. rechts.
      T1 öffnet voraussichtlich am 5. Juli, sie werden also von T3 abfliegen.
      Temperaturkontrollen gibt es weiterhin, außerdem brauchen Sie in beide Richtungen (Stand heute) einen negativen Coronatest. Mehr Infos zu Corona in Rom.
      Gute Reise!

      Antworten
      • Hallo und vielen Dank für die Antwort.

        Inzwischen bin ich schon 2 Tage in Italien (Avezzano) und es hat alles gut geklappt. Aus dem Flieger raus und Richtung „Car Rental“ laufen, ist alles ausgeschildert. Nachdem man seine Unterlagen bekommen hat dann wieder der Beschilderung nach zum Abholen in B Ebene 4. Hier wird gerade gebaut und an einer Stelle fehlt die Beschilderung aber da stand jemand und hat mich eingewiesen.

        Bezüglich des Coronatests, den wollte weder in München noch in Rom jemand sehen. Auch das dPLF Formular wollte nirgends jemand sehen. Der ganze Ablauf war wie vor Corona nur mit viel weniger Leuten am Flughafen.

      • Hallo, wahrscheinlich haben Sie alles schon beim Web Check-in hochgeladen? Auf jeden Fall sollten Sie die Regeln einhalten. In der Tourist in Rom Facebook Gruppe hat gerade jemand berichtet, dass einige Passagiere ohne Test nicht nach Deutschland mitfliegen durften.

      • Hallo Bernhard.
        Ich versuche gerade den Beitrag in der FB Gruppe zu finden was dort passiert war. Ich bin inzwischen das 2. mal hier unten. Beim letzten Flug nach München letzten Donnerstag wurde am Gate nach dem Corona-Test gefragt. Ich selber hatte keinen da ich vollständig geimpft bin und das für Deutschland ja ausreicht. Ich habe auf dem Handy den Impfstatus in der CovPas App gezeigt und das hat gereicht. Ausgelesen hat da keiner was, sie hat sich nur den QR Code angesehen.

  2. Hallo, Bernhard.
    Wir kommen in FCO am 12.10. um 18.30.
    Dann muss man nach Hotel „Trinita dei Monti“, Via Sistina 91 (nicht weit von Piazza di Spagna). Welche Transfervarianten könntest du empfehlen?
    Vielen Dank im Voraus.
    Alexander

    Antworten
    • Hallo Alexander,
      am bequemsten wäre ein Privattransfer. Das Hotel hat eine gute Lage. Es liegt praktisch auf der Oberseite der Spanischen Treppe, das heisst allerdings, Ihr müsst da den Pincio Hügel rauf.

      Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln könntet Ihr nach Termini fahren mit Shuttlebus oder Leonardo Express und dann zwei Stationen mit der Metro A bis Barberini. Von dort zu Fuß die Via Sistina hinauf. Sonst könnt Ihr auch bis zur Station Spagna fahren, aber ob der Aufzug funktioniert, weiß ich nicht. Und mit Gepäck die Spanische Treppe hochzusteigen, ist eine sportliche Leistung.

      Viele Grüße Bernhard

      Antworten
  3. Guten Tag,
    Ich habe einen Flug am montag abend gebucht. Mein Flieger sollte um 19:55 ankommen am Terminal 1. Um 20:23 hätte ich einen Anschluss Zug nach Florenz. Schaffe ich das Zeitlich von Terminal 1 zum Bahnhof zu gehen? Wie lange dauert das ungefähr?
    Vielen Dank und Grüße

    Antworten
    • Hallo Valentina,
      T1 ist derzeit geschlossen, Sie kommen im Terminal 3 an. Mir ist jedenfalls nicht bekannt, dass T1 am Montag wieder aufmacht.
      Um den Zug um 20:23 zu bekommen, müssen Sie sehr viel Glück haben. Die Wege im T3 sind recht lang. Wenn Sie bis 20:15 am Ausgang von T3 sind, können Sie es schaffen. Nach der Zollkontrolle gehen Sie im T3 nach rechts und kommen dann am Ende des Terminals zu einer Rolltreppe, die zu einer Unterführung unter der Straße führt und auf der anderen Seite durch ein System von Rolltreppen direkt in den Bahnhof. Für den Zugang zum Bahnsteig brauchen Sie den QR Code Ihres Zugtickets. Um 20:23 fährt der Leonardo Express nach Termini und dort steigen Sie nach Florenz um.

      Antworten
  4. Hallo,
    ich fliege mit Alitalia von Berlin nach Incheon(Südkorea) und mache einen Zwischenstopp in FCO. Mein Gepäck wird durchgecheckt. Weiß hier jemand eventuell, wo ich ankommen werde und wo ich umsteigen muss in FCO?
    Meine Flüge sind AZ0423 nach FCO und AZ0758 von FCO.

    Vielen Dank im Voraus!

    Antworten
    • Hallo,
      Sie werden an irgendeinem Gate für Schengen-Flüge oder per Bus ankommen. Wenn Sie an einem Gate ankommen, sind Sie schon im Transitbereich, wenn Sie mit dem Bus ankommen, fahren Sie mit der Rolltreppe ein Stockwerk nach oben in den Transitbereich, und gehen dann Richtung Passkontrolle und weiter zu Ihrem Abfluggate.

      Antworten
  5. Hallo Bernhard,

    Ich komme am 20.12. gegen 15 Uhr am Flughafen FCO, Terminal 1 an und muß zum Camping Rom Capitol in die Via di Castel Fusano 195 (00124 Roma).
    Welchen Transfer kannst du vorschlagen?
    Besten Dank im Voraus und liebe Grüße!

    P.S.Ist der Campingplatz für eine Besichtigung von Rom geeignet?

    Antworten
    • Hallo Michael,
      ohne eigenes Auto bist Du da völlig aufgeschmissen. Von dem Campingplatz kommst Du ohne Auto nirgendwo hin in einer vernünftigen Zeit. Ich habe gerade mal bei billiger-mietwagen.de geschaut. Da gibt es noch Autos für 130 Euro pro Woche.

      Ansonsten, Plan B wäre mit Taxi hinfahren.

      Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dauert es bis zu zwei Stunden. Es gibt einen regionalen Bus COTRAL vom Flughafen nach Ostia, der fährt alle 40-50 Minuten bis Ostia Lido, und von dort mit der Linie 014 – fährt jede halbe Stunde – bis Pernier / Idrovore und dann 700m zu Fuß. Oder mit der Bahn bis Ostiense und von dort mit dem Lokalzug bis Ostia Lido und weiter mit dem Bus. Die App Moovit könnte bei den Abfahrtszeiten eine Hilfestellung geben.

      Antworten
  6. Hallo!

    Wir kommen am Fr., 06.12.2019 gegen 8:00 Uhr am FCO an. Unser Hotel ist das Best Western artdeco in der Via Palestro. Welcher Transfer vom Flughafen ist hier empfehlenswert?

    Und mein Freund, der zum ersten mal in Rom ist, freut sich tierisch auf den Weihnachtsmarkt. Hast du hier vielleicht auch einen Geheimtipp?

    Viele Grüße!

    Antworten
    • Hallo,
      zu Fuß sind es von Termini 800m bis zum Hotel. Ihr könnt den Bus 90 für 1 Haltestelle bis Volturno/Cernaia nehmen, dann sind es noch 350m zu Fuß. Von FCO nach Termini könnt Ihr entweder den Zug Leonardo Express für 14 Euro nehmen oder den Shuttlebus für 6 Euro.

      Die Weihnachtsmärkte sind in Rom nicht so großartig, aber am 8.12. gibt es ein großes Spektakel um die Mariensäule am Spanischen Platz zum Fest der unbefleckten Empfängnis. Um 9.30 marschiert die Kapelle der Gendarmerie des Vatikans auf und grüßt die Spanischen Granden, die sich vor der Botschaft versammeln. Um 16 Uhr kommt der Papst. Noch ein Tipp: wenn Ihr an der Spanischen Treppe seid, schaut Euch das Kaufhaus La Rinascente in der Via del Tritone an. Im Untergeschoss könnt Ihr das antike Virgo Aquädukt besichtigen, das das Wasser zum Trevi Brunnen und der Piazza Navona bringt, und vom Dach habt Ihr einen schönen Blick über Rom.

      Am 7. und 8. gibt es ein Weihnachtsdorf auf dem Gianicolo Hügel. Es wird zum ersten Mal veranstaltet und deswegen kann ich nicht sagen, wie es ist, aber anscheinend soll es handwerkliche Ausstellungen und Glühwein geben 🙂 . Es gibt auch viele schöne Krippen in Rom. Alle Infos dazu auf unserer Seite Weihnachten in Rom.

      Viel Spaß in Rom!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.