Messe lesen lassen im Petersdom · Messstipendium · Messintention

Messe lesen lassen im Petersdom · Messstipendium · Messintention 1

Sie möchten eine Messe lesen lassen im Petersdom, um Ihr Anliegen Gott nahe zu bringen. Wir erklären Ihnen, wie es geht.

Messe lesen lassen im Petersdom · Messstipendium · Messintention

Einige unserer Leser haben uns gefragt, wie kann ich eine Messe lesen lassen im Petersdom?

Wir haben es ausprobiert. Wir erzählen Ihnen, was Sie machen müssen.

Vorausgeschickt sei, dass eine Messe nicht gekauft oder bestellt werden kann. Daher spricht man heute von einem Messstipendium und von der Messintention.

Das Messstipendium

Das Messstipendium ist eine Spende für die Feier einer heiligen Messe.

Die Messintention

Petersbasilika Messe lesen lassen
Zur Sakristei geht es durch den linken Bogen

Die Messintention ist das Anliegen, dass der Gläubige in die heilige Messe einbringen möchte. Diese Anliegen – die Messintentionen – können der verschiedensten Art sein, das Andenken an Verstorbene, die Bitte um Gesundheit, die Feier eines Geburtstags oder eines Jubiläums und vieles mehr.

In einigen Pfarreien hat es sich eingebürgert, dass die Messintentionen während der heiligen Messfeier verlesen werden. Im Petersdom wird die Messintention nicht registriert und nicht verlesen.

Messe lesen lassen im Petersdom · Wie und wo?

Messe lesen lassen im Petersdom Eingang Sakristei
Eingang zur Sakristei und zur Schatzkammer der Petersbasilika

Für ein Messstipendium müssen Sie zur Sakristei des Petersdoms gehen. Die Sakristei befindet sich auf der linken Seite der Basilika vor der Schatzkammer.

Falls der Eingang gesperrt sein sollte, können Sie sich bei der Schatzkammer melden und es wird jemand kommen, der Ihnen Zutritt gewährt.

In der Sakristei können Sie das Messstipendium bezahlen, 10 Euro pro Messe, und erhalten eine Quittung.

Die Messe wird im Lauf der folgenden zwei Wochen gelesen. Ein genaues Datum können Sie nicht bestimmen.

Messe lesen lassen im Petersdom · Messstipendium online

Messe lesen lassen im Petersdom Quittung
Quittung für das Messstipendium in der Petersbasilika

Sie sind nicht in Rom und möchten eine Messe lesen lassen im Petersdom? Leider haben wir keine Möglichkeit gefunden, ein Messstipendium für die Petersbasilika online zu bestellen.

Wir helfen Ihnen, den Botengang zu organisieren, um das Messstipendium im Petersdom zu bestellen.

3 Gedanken zu „Messe lesen lassen im Petersdom · Messstipendium · Messintention“

  1. Hallo Zhanna,

    Ich hätte auch eine Intention für eine Messe, jedoch bin ich in Deutschland und würde mich freuen, wenn du das organisieren könnest. Ich würde dann auch das Geld selbstverständlich überweisen. Bitte melde dich doch bei mir per E-Mail für weitere Details.
    Beste Grüße,
    Julia

    Antworten
  2. Hallo Janna,
    gerne würde ich für einen Freund, der in zwei Wochen zum Priester geweiht wird, im Petersdom eine (oder zwei) Messe(n) lesen lassen – da er vor einigen Jahren konvertiert ist, hätte Rom als Herz der „una sancta“ eine besondere Note. Auf Eurer (toll aufgemachten und auch in religiösen Dingen sehr kundigen) Homepage fand ich den Hinweis, dass Ihr das irgendwie organisieren könnt. Darf ich fragen, ob Du oder jemand das (im Laufe einer Woche) in die Wege leiten könnte(st) und mir eine (gescannte?) Bestätigung/Quittung schicken würde(st) – wenn ich zuvor (per Paypal? oder Moneytranfer? oder Überweisung) den Obulus und selbstverständlich eine „Servicegebühr“/ Aufwandsentschädigung übermittle? (z.B. 25 Euro – oder bitte sagen, wie groß dieser Aufwand wäre).
    Herzliche Grüße aus Neu-Ulm
    Pavel

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.