Vatikan Basiliken und Kirchen

Vatikan Basiliken und Kirchen. Rom ist die Stadt mit den meisten Kirchen in der Welt. Es sind über 900 und es nicht ganz einfach, die genaue Zahl festzustellen. Die ältesten Kirchen stammen aus dem 2. Jahrhundert.

Papstbasiliken

In Rom gibt es vier Papstbasiliken. Sie gehören zum Vatikanstaat und sind für Italien extraterritorial. Die vier Papstbasiliken sind

  • Der Petersdom
  • St. Paul vor den Mauern
  • St. Johann
  • Santa Maria Maggiore

Die sieben Kirchen

Über den sieben Kirchen Pilgerweg habe ich einen eigenen Artikel geschrieben. Neben den vier Papstbasiliken gehören St. Sebastian bei den Katakomben, Heiliges Kreuz in Jerusalem und St. Lorenz zu den sieben Kirchen. Papst Johannes Paul II hat das Heiligtum Divino Amore auf der Via Ardeatina mit eingeschlossen, für den Pilgerweg ist es aber ziemlich weit weg.

Hier die Links zu den Öffnungszeiten der sieben Kirchen:

Petersdom · St. Johann im Lateran · St. Paul vor den Mauern · Santa Maria Maggiore · St. Sebastian · Divino Amore · Heiliges Kreuz in Jerusalem · St. Lorenz am Verano

Öffnungszeiten weiterer Basiliken und Kirchen

Als kleine Hilfestellung habe ich hier die Öffnungszeiten einiger weiterer wichtiger Kirchen im Zentrum gesammelt. Hier sind die Links:

Basilika dei Santi Quattro · Basilika SS. Giovanni e Paolo · Campo Santo Teutonico · Chiesa del Gesù · Heilige Treppe · Katakomben St. Sebastian · San Anselmo · San Carlo alle Quattro Fontane · San Clemente · San Pietro in Vincoli · Santa Croce in Gerusalemme · Santa Maria dei Miracoli · Santa Maria del Popolo · Santa Maria dell’Anima · Santa Maria in Ara Coeli · Santa Maria in Cosmedin · Santa Maria in Monte Santo · Santa Maria in Trastevere · Santa Prassede · Santa Sabina · Sant’Alessio · Sant’Andrea al Quirinale · Sant’Angese in Agone · Santi Silvestro e Martino ai Monti · Sant’Ignazio · Santo Stefano Rotondo · SS. Vincenzo e Anastasio beim Trevibrunnen · Scala Santa · Trinità dei Monti

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.