Rom Ostern Rome Easter shoefiti

Rom Ostern 2018 und 1. Mai 2018

Ostern 2018 in Rom, Frühling in Rom und das kirchliche Hochfest der Auferstehung Jesu in Rom zu erleben ist eine traumhafte Kombination. In Rom ist zu Ostern immer viel los. Ostersonntag 2018 ist am 1. April, das ist kein Scherz.

Der Aprilscherz heißt in Italien übrigens „Pesce d’aprile“ – Fisch des April. Der Ursprung der Tradition wird in der Umstellung des Gregorianischen Kalenders im 16. Jahrhundert vermutet, bei der im Jahr 1582 zehn Kalendertage ausfielen und der Jahresanfang von Ostern auf den 1. Januar verlegt wurde.

Kolosseum · Vatikanische Museen · Museen · Shopping · Essen · Insidertipps · Klima · Packliste

Rom Ostern wichtige Termine

Die Osterfeierlichkeiten beginnen mit dem Palmsonntag am 25. März 2018, finden einen ersten Höhepunkt mit dem Kreuzweg am Kolosseum am Karfreitag, gehen weiter mit der Ostermette, der Osterfeier und dem Segen Urbi et Orbi und enden am Ostermontag 2. April 2018.

Alle kirchlichen Termine in der Osterzeit>

 

Il Giudizio Universale · Michelangelo und die Geheimnisse der Sixtinischen Kapelle

Ab 15. März 2018 gibt es eine atemberaubende Show im Auditorium in der Via della Conciliazione. Originale Musik, Darsteller und 270°-Projektionen sind die Zutaten dieser Show, die den Zuschauern die Faszination und die Schönheit der Kunstwerke der Sixtinischen Kapelle nahe bringt. Sie wurde mit technischer Beratung der Vatikanischen Museen produziert. Es gibt Vorführungen in italienischer und englischer Sprache.

Weitere Termine in Rom im April

Am 21. April 2018 feiert den Rom 2771. Geburtstag. Dieser Tag ist ein kein Feiertag.

Mittwoch 25. April ist Nationalfeiertag und am Dienstag 1. Mai wird der Tag der Arbeit begangen, da gibt es für die Römer einige schöne Brückentage.

Rom Ostern 2018 · Kolosseum, Palatin und Forum Romanum

Kolosseum, Palatin und Forum Romanum sind bis Ende März von 8:30-17:30 Uhr geöffnet. Am Karfreitag 30. März 2018 schließen Kolosseum, Palatin und Forum Romanum um 12 Uhr wegen der Kreuzwegsandacht des Papstes. Die Metrostation Colosseo schließt um 13 Uhr.

Ab 1. April 2018 sind Kolosseum, Palatin und Forum Romanum von 8:30 – 19:15 geöffnet.

Außerdem gibt es an einigen Tagen spezielle Nachtführungen. Diese Nachtführungen sind zumeist schon sehr schnell ausgebucht. Informationen zu den verfügbaren Terminen findet Ihr in den Angeboten auf unserer Seite.

 


Am Ostersonntag 2018 ist der Eintritt zum Kolosseum, Palatin und Forum Romanum frei. An diesem Tag müsst Ihr beim Kolosseum mit extrem langen Schlangen mit Wartezeiten von mehreren Stunden rechnen und wir raten Euch daher von einem Besuch an diesem Tag ab. Auch mit dem Roma Pass bekommt Ihr an diesem Tag keinen bevorzugten Einlass. Auch für den Besuch von Palatin und Forum Romanum müsst Ihr mit Wartezeiten rechnen, beim Eingang in der Via di San Gregorio sollte es aber besser sein.

 

Rom Ostern 2018 · Vatikanische Museen

Rom Ostern 2018 Vatikanische Museen
Vorplatz der Vatikanischen Museen

Die Vatikanischen Museen sind geöffnet Montag – Samstag 9-18 Uhr mit letztem Einlass um 16 Uhr.

Die Vatikanischen Museen bieten auch einen frühen Einlass, um 7 Uhr mit Frühstückbuffet und um 8 Uhr ohne Frühstücksbuffet. Der frühe Einlass ist besonders interessant, da Ihr zu den ersten gehört, die am Morgen die Sixtinische Kapelle besichtigen könnt. Während der normalen Öffnungszeiten ist es hier zumeist extrem voll.

Ab 20. April und bis 26. Oktober 2018 gibt es jeweils am Freitag eine exklusive Öffnung der Vatikanischen Museen in der Nacht, mit Einlass von 19-21:30 Uhr und Schließung um 23 Uhr. Auch diese Nachtöffnung können wir Euch sehr empfehlen, da es viel weniger Besucher gibt.

 


Am Ostersonntag 1. April und Ostermontag 2. April sowie am 1. Mai sind die Vatikanischen Museen geschlossen.

Am Palmsonntag 25. März und am Sonntag 29. April 2018 ist der Eintritt in die Vatikanischen Museen frei. Einlass ist von 8-12:30 Uhr, die Museen schließen um 14 Uhr.

Rom Ostern 2018 · Der Apostolische Palast in Castel Gandolfo

Rom Ostern 2018 Apostolischer Palast
Apostolischer Palast

Der Apostolische Palast ist geschlossen am Ostersonntag, Ostermontag und am 1. Mai. Sonntags ist der Apostolische Palast geöffnet von 10-15 Uhr, Samstags und am 25. April 8:30-17:30 und an den anderen Tagen 8:30-14 Uhr. Letzter Einlass ist eine Stunde vor der Schließung.

Die Barberini Gärten in Castel Gandolfo könnt Ihr nur mit einer geführten Tour besuchen. Diese Touren müssen vorab reserviert werden. Tickets>

Rom Ostern 2018 · Museen

Alle anderen Museen in Rom folgen den normalen Öffnungszeiten. Öffnungszeiten der Museen in Rom>

 


Aufgrund des freien Eintritts am Ostersonntag 1. April in die Nationalmuseen müsst Ihr auch bei der Engelsburg mit langen Schlangen rechnen. Tickets>

Für den Besuch der Galerie der Villa Borghese benötigt Ihr immer eine Reservierung, auch an den Tagen mit freiem Eintritt. Ihr könnt es bei der Telefonnummer +39 06 32810 versuchen. Tickets>

 

Rom Ostern 2018 Kreuzgang des Michelangelo
Thermen des Diokletian – Kreuzgang des Michelangelo

Wir empfehlen Euch daher für den Ostersonntag den Besuch von eher weniger bekannten Museen. Bei schönem Wetter können wir Euch insbesondere die Thermen des Diokletian gegenüber vom Hauptbahnhof Termini empfehlen. Dort findet Ihr den Kreuzgang des Michelangelo, in dessen Zentrum Ihr noch eine von Michelangelo im Jahr 1562 gepflanzte Zypresse finden könnt. Tickets>

Ostern in Rom Galleria Spada
Innenhof der Galleria Spada

Ein anderes recht nettes Museum ist die Galleria Spada in der Nähe von Campo de‘ Fiori an der Piazza Capo di Ferro. Im 1. Stock könnt Ihr eine bedeutende Kunstsammlung bewundern, aber die bekannteste Attraktion ist der perspektivische Gang des Borromini im Innenhof.

Rom Ostern 2018 · Shopping · Öffnungszeiten der Geschäfte · Restaurants

Ostersonntag und Ostermontag sowie der 1. Mai sind in Rom ähnlich hohe Feiertage wie Weihnachten. Ostersonntag – Pasqua – ist ein Familientag, Ostermontag – Pasquetta –besuchen die Römer Freunde und gehen zusammen essen, der 1. Mai ist ein typischer Ausflugstag. Die Einkaufszentren sowie viele Geschäfte im Zentrum sowie alle Geschäfte in der Peripherie sind geschlossen. Geöffnet sind die Geschäfte im Hauptbahnhof Termini sowie einzelne kleine Obst- und Lebensmittelhändler im Zentrum. Geöffnet ist außerdem der Edel-Supermarkt mit Restaurants Eataly Tripadvisor logo hinter dem Bahnhof Pyramide / Ostiense.

Ostern in Rom · Essen

Süßes Osterbrot, Ostereier, gekochte Eier und Osterpizza gehören zur römischen Tradition des Osterfrühstücks. Die Römer sind kein ausgiebiges Frühstück gewöhnt, aber zu Ostern muss es sein. Viele kombinieren auch gleich ein spätes Frühstück mit dem Mittagessen zum mehrstündigen Brunch. Artischocken sind noch in der Saison bis Ende April und werden auf vielfache Art zubereitet. Eingelegt als „Carciofi alla Romana“ oder frittiert als „Carciofi alla Giudia“, im Eierkuchen „Frittata“ oder mit Innereien „Coratella con Carciofi“ sind nur einige der Zubereitungsmöglichkeiten. Weiterhin gehört eine Auswahl von Antipasti dazu, Käse und Wurstwaren, salziges Gebäck, eine Suppe. Es folgt ein erster Gang mit Nudeln und Kartoffelnockerln und anschließend, obligatorisch, das Lamm „Agnello“ oder „Abbacchio“. Zum Schluss gibt es die klassische „Colomba“, ein Hefegebäck mit kandierten Früchten und Mandeln in Taubenform, Süßspeisen der Neapolitanischen Tradition und alle möglichen Dessertvariationen.

Zu den Tempeln der römischen Küche gehört Armando al Pantheon Tripadvisor logo, wie der Name schon sagt beim Pantheon in der Salita dei Crescenzi.

Römische Küche findet Ihr im Ghetto und auf der Tiberinsel bei Sora Lella Tripadvisor logo. Auch in Trastevere findet Ihr eine Vielzahl von Trattorie und Restaurants.

Für Brunch und Mittagessen an den Osterfeiertagen und zum 1. Mai haben wir einige Ideen für Euch zusammengetragen. Auf jeden Fall solltet Ihr eine Reservierung vornehmen.

Im Herzen von Trastevere, Vicolo del Cedro 26, findet Ihr Eggs Tripadvisor logo. Der Name ist Programm mit Eierspeisen und Variationen von Carbonara. Am Ostersonntag und Ostermontag bekommt Ihr hier ein klassisches römisches Osterfrühstück.

Im Quartier Pigneto findet Ihr ein Mittagsmenü im Bistrot Pigneto 1870 Tripadvisor logo, Vicolo del Cedro 26. Bus 81, Lokalbahn RMG von Termini, Abfahrt vor dem Regionalbahnhof, gegenüber vom Hotel Radisson Blu, bis zur Haltestelle Ponte Casilino.

Ein Brunch gibt es bei Rosti Tripadvisor logo im Pigneto, hier gibt es auch einen Garten. Via Bartolomeo d’Alviano 65, Metro C Station Pigneto.

Ein Bio-Brunch bekommt Ihr im Testaccio bei der Ketumbar Tripadvisor logo, via Galvani 24, Metro B Station Piramide.

In der Nähe der Metrostation Cipro befindet sich das Bistrot Secondo Tradizione Tripadvisor logo, in der Via Rialto 39. Hier findet Ihr römische Küche.

Zwischen Parlament und Pantheon an der Piazza Capranica liegt die Weinbar Collegio Tripadvisor logo. Die Familie besitzt in der Region ein renommiertes Weingut. Auch hier findet Ihr traditionelle Küche.

Am Ende des Markts Porta Portese, am Lungotevere Portuense 200, findet Ihr im 5. Stock das Restaurant Pasticcio Tripadvisor logo. Hier könnt Ihr einen gepflegten Brunch mit Aussicht genießen.

Ein Klassiker für ein ausgiebiges Brunch ist Momart Tripadvisor logo zwischen Via Nomentana und der Metrostation Piazza Bologna in der Viale XXI Aprile 19. Dieses Lokal zählt zu den Besten für ein Brunch in Rom.

Ein beliebtes Bistrot mit Bio-Produkten ist Vivi Bistrot Tripadvisor logo in der Villa Pamphili, genau das Richtige für einen Feiertag im Grünen. Inzwischen gibt es mehrere Filialen, im Palazzo Braschi an der Piazza Navona, in der Via della Mercede 50 im Zentrum und im Edel-Kaufhaus Rinascente.

Für einen Ausflug ins Grüne schlagen wir Euch die Via Appia Antica vor. Ihr nehmt einfach den Bus 118 von Piazza Venezia und steigt bei den Calixtus Katakomben oder bei den Katakomben des heiligen Sebastian aus. Zu Fuß sind es vom Zirkus Maximus aus knapp vier Kilometer durch die Via di Porta San Sebastiano. Mit dem Bus 218 von San Giovanni könnt Ihr bei Quo Vadis oder bei Ardeatina/San Sebastiano aussteigen. Weitere Informationen zur Appia Antica>

Ein nobles und sehr beliebtes Lokal ist die L’Archeologia Tripadvisor logo gegenüber von St. Sebastian. Gegenüber dem Mausoleum der Cecilia Metella befindet sich das nette und einfache Gartenlokal Il Giardino di Giulia e Fratelli Tripadvisor logo.

Rom Ostern · Praktische Tipps · Insidertipps

Zu Ostern ist in Rom ab Palmsonntag absolute Hochsaison. Die kirchlichen Festlichkeiten sind ein Magnet für viele Touristen und Pilger. Auch in den zwei Wochen vom 22. April bis zum 6. Mai ist in Rom wegen der Feiertage am 25. April und am 1. Mai viel los. Damit Ihr keine wertvolle Urlaubszeit in Warteschlangen verliert, empfehlen wir Euch, einige Sachen im Voraus zu buchen. Sehr interessant ist der Roma Pass, mit dem Ihr die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen könnt und bevorzugten Eintritt beim Kolosseum und bei der Engelsburg habt – mit dem 72h-Pass habt Ihr zwei Museumseintritte frei, Kolosseum mit Palatin und Forum Romanum zählen als ein Museum. Mit der Omnia Card bekommt Ihr noch zusätzlich bevorzugten Eintritt zu den Vatikanischen Museen und zum Petersdom sowie freie Fahrt mit den gelben Hop on hop off Bussen.

 


Wenn Ihr die Vatikanischen Museen und den Petersdom besuchen möchtet, empfehlen wir Euch eine geführte Tour, die Euch den direkten Durchgang von den Museen zum Petersdom ermöglicht. Dies ist nur mit geführten Touren möglich, ansonsten habt Ihr einen großen Umweg und müsst noch einen bevorzugten Eintritt zum Petersdom dazu buchen, um die langen Warteschlangen von oft mehr als einer Stunde vor der Sicherheitskontrolle zu vermeiden. Nur wenn Ihr sehr früh unterwegs seid, zwischen 7 und 8 Uhr morgens, müsst Ihr mit keinen langen Warteschlangen am Petersdom rechnen. Für die Vatikanischen Museen müsst Ihr unbedingt den bevorzugten Eintritt reservieren, ansonsten müsst Ihr auch dort mit langen Warteschlangen rechnen.

Warteschlangen gibt es auch immer beim Kolosseum.

Rom April Klima

Die durchschnittlichen Temperaturen für den April liegen in Rom bei 11,6°C bei einer Mindesttemperatur von 8,2°C und einer Höchsttemperatur von 19,2°C. In der Sonne kann es jedoch auch wesentlich wärmer sein. Rom hat im April durchschnittlich 5 Regentage.

Rom Ostern 2018 Packliste

Anfang April kann es abends noch sehr kühl werden. Ihr solltet daher eine leichte Jacke dabei haben. Tagsüber steigen die Temperaturen bis auf knapp 20°C und insbesondere in der Sonne ist es sehr angenehm. Für den Besuch von kirchlichen Stätten benötigt Ihr Kleidung, die Schultern und Knie bedeckt.

Wenn Ihr nur Handgepäck mitnehmt und den Check-in im Internet erledigt, könnt Ihr lange Wartezeiten im Flughafen vermeiden. Die Sicherheitskontrollen im Flughafen Fiumicino sind recht zügig, insbesondere in den Terminals 1 und 3. In Ciampino müsst Ihr für die Sicherheitskontrollen vorsichtshalber rund eine halbe Stunde einplanen.

Auf Eurer Packliste dürft Ihr notwendige Medikamente und das Ladegerät des Mobiltelefons nicht vergessen. Weiterhin notwendige Kleidung für die Dauer Eures Aufenthalts, Haarbürste oder Kamm, Zahnbürste, Kosmetika und sonstige Flüssigkeiten im Rahmen der Sicherheitsbestimmungen für Flugreisen. Seife und Shampoo findet Ihr in der Regel im Hotel vor.

Da Ihr den ganzen Tag unterwegs sein werdet, braucht Ihr gute bequeme Schuhe.

 


In Rom gibt es auch viele Möglichkeiten zum Jogging. Zum Sonnenbaden am Strand von Ostia könnt Ihr Badesachen mitnehmen. Das Meerwasser ist noch sehr kalt, aber manche trauen sich trotzdem schon rein.


 
 
 
 
 
 
 

Home>

Letzte Änderung Nov 9, 2017 @ 21:46