Rom Marathon

02.04.2017 Rom Marathon 2017 und Fun Run

Fun Run

Wenn Ihr einfach Lust zum Laufen habt, könnt Ihr am Fun Run teilnehmen. Er kostet 10 Euro und Ihr bekommt ein schönes T-Shirt. Die Einschreibung erfolgt vom 30. März bis zum 1. April im Marathon Village zwischen 10 und 20 Uhr.

Der Fun Run beginnt am 2. April 2017 um 9 Uhr beim Kolosseum, geht über eine Länge von 10 km und endet am Zirkus Maximus.

Marathon Village

Rom Marathon 2017 Legionär
Rom Marathon 2017
Foto: Giancarlo Magazzù

Das Marathon Village befindet sich im Kongresspalast im EUR, Piazza John F. Kennedy, Buslinien 30, 170, 714, 791 bis zur Haltestelle Colombo Agricoltura. Die Haltestelle EUR Fermi der Metrolinie B ist 800 m entfernt.

Rom Marathon

Der Rom Marathon 2017 findet am 2. April 2017 ab 8:40 statt. Anmeldeschluss ist der 15. März 2017.

Aktuelle Informationen für Sonntag 2. April 2017

Anmeldung

Wenn Ihr keinen Wohnsitz in Italien habt, gelten für Euch die folgenden Regeln für die Anmeldung:

Wenn Ihr Mitglieder eines Leichtathletikverbands seid, der der IAAF angehört, müsst Ihr bei der Anmeldung die gescannte Mitgliedskarte hochladen.

Ansonsten müsst Ihr

  1. ein Ärztliches Attest für Leichtathletik vorweisen, gültig mindestens bis zum Tag der Veranstaltung. Das Original muss dem Veranstalter zugesandt werden oder bei Abholung der Startnummer abgegeben werden. Ein Muster findet Ihr auf der Webseite der Veranstalter Link
  2. eine Runcard besitzen. Die Runcard kostet für Ausländer 15 Euro, ist 12 Monate gültig und beinhaltet eine Unfallversicherung. Die Runcard könnt Ihr beim Veranstalter erwerben.

Die Anmeldung erfolgt auf der Webseite Mymdr Link

Ihr müsst Euch zuerst auf der Webseite registrieren und könnt nach Erhalt einer Bestätigungsmail mit der Anmeldung fortfahren. Die Zahlung Eurer Quote könnt Ihr mittels Kreditkarte oder Banküberweisung vornehmen. Im Rahmen der Anmeldung solltet Ihr vorab das gescannte ärztliche Attest sowie ggf. Eure Runcard oder die Mitgliedskarte Eures Leichtathletikverband hochladen.

Streckenverlauf

Auf der Karte seht Ihr den Streckenverlauf. Der Marathon beginnt und endet am Kolosseum. Der Lauf geht am Bocca della Verità vorbei zum Zirkus Maximus und weiter zur Pyramide und der Basilika des Hl. Paulus. Von dort zuerst über den Tiber und weiter über Testaccio und am Tiber entlang zum Petersdom. Auf verwundenen Pfaden geht es dann zum Olympiastadion, zur Moschee und zum Auditorium. Weiter am Tiber entlang zurück ins Stadtzentrum, über Piazza Navona und Piazza Venezia und den Corso zur Piazza del Popolo. Das letzte Stück geht dann an der Spanischen Treppe vorbei, durch den Tunnel unter dem Quirinal zur Via Nazionale und von dort über Piazza Venezia zurück zum Kolosseum.

Weitere Informationen

Weitere Informationen findet Ihr auf der Webseite der Veranstalter Link

Letzte Änderung Mai 30, 2017 @ 11:13

Auch interessant …

Übernachten in Rom für jeden Geldbeutel

Hotels in Rom Rezeption ColumbusHotels in Rom, Hostels in Rom, Camping in Rom. Ob Luxushotel oder Campingplatz, hier findet Ihr unseren Rat. Wir stellen Euch einige Unterkünfte vor, die uns gut gefallen. Weiter->

Rom Ostern 2017 Planungshilfe

Rom Ostern 2017 ShoefitiWir geben Euch Tipps zur Vorbereitung Eurer Osterreise nach Rom ohne Stress und lange Wartezeiten. Weiter->

 

Die schönsten Aussichtspunkte

Aussichtspunkte Rom Giardino degli AranciRom von oben! Die schönsten Aussichtspunkte, die wir Euch hier empfehlen, sind frei zugänglich mit Ausnahme des Palatins und der Kuppel des Petersdoms. Weiter->

Der Park der Via Appia Antica

Rom Via Appia Antica SegwayDer Park der Appia Antica ist ein imposantes Freilichtmuseum mit Grabstellen, Katakomben, Mausoleen, Villen und einer Rennbahn. Der Besuch ist eine Zeitreise in 3.000 Jahre Geschichte. Weiter->

 

Geführte Touren online buchen

Rom Führungen Schlüsselloch Malteser

Sightseeing und Führungen Hop on hop off, mit Golf cart, Fahrrad, Segway und zu Fuß, Touren zur Appia Antica und ins Umland, Rom wie die Römer erleben. Weiter->

Trinkwasser und Brunnen in Rom

Sicher fragt Ihr Euch, wie es mit dem Trinkwasser in Rom ist. Könnt Ihr Leitungswasser und Brunnenwasser bedenkenlos trinken oder solltet Ihr Wasser in Flaschen kaufen? Hier findet Ihr alle Informationen. Weiter->