Rom Via Appia Antica

Via Appia Antica

Via Appia Antica, für Euren Sonntagspaziergang zwischen historischen Monumenten, Beginn der Verbindung nach Brindisi und weiter nach Griechenland.

Parco Via Appia Antica
www.parcoappiaantica.it

Noch heute sind große Teile der alten Straße erhalten. Das bekannteste Teilstück ist die Via Appia Antica in Rom, die auf einer Länge von 22 km vom Beginn am Tor Porta di San Sebastiano bis zur Ortschaft Santa Maria delle Mole begangen werden kann.

 

 

Busverbindungen zur Via Appia Antica

Bus 118 ab Piazza Venezia an den Thermen des Caracalla vorbei durch den Park der Appia Antica bis zur Villa dei Quintili.

Bus 218 ab San Giovanni mit Haltestelle bei den Katacomben des hl. Calixtus und weiter bis zum Heiligtum der Madonna del Divino Amore.

Bus 30 und 160 vom Stadtzentrum, 714 vom Bahnhof Termini und 671 von Piazza Re di Roma bis zur Haltestelle „Piazza Navigatori“ auf der Via Cristoforo Colombo und von dort in rund 10 Minuten zu Fuß auf der Via delle Sette Chiese zu den Katakomben.

Kurzbeschreibung der Via Appia Antica

Die Via Appia Antica ist eine der Konsolarstraßen. Sie wird auch die Königin der Straßen genannt. Mit Baubeginn 312 v. C. für das erste Teilstück bis Capua wurde sie 190 v. C. bis Brindisi fertiggestellt. Von dort schifften sich die Reisenden, Kaufleute und Truppen nach Griechenland und zu anderen Destinationen des Mittelmeerraumes ein. Sie wurde traurig berühmt durch die Kreuzigung von 6.000 Anhängern des Spartacus zwischen Rom und Capua.

 

Weiter auf der nächsten Seite

Auch interessant …

Die sieben Pilgerkirchen

Rom San Paolo MosaikDie vier Papstbasiliken und drei weitere Kirchen liegen am Pilgerweg der sieben Kirchen. Ein Überblick über den Weg und die Kirchen. Weiter->

Das antike Rom rund um das Kolosseum

Kolosseum Blick vom PalatinInformationen über Kolosseum und Forum Romanum, Kapitol und Palatin, Circus Maximus und die Thermen des Caracalla. Weiter->

 

Die Katakomben in Rom

Calixtus Katakomben AnlageEine kurze Geschichte der römischischen Katakomben und eine Liste der wichtigeren öffentlich zugänglichen Katakomben in Rom. Weiter->

Vatikan ohne Anstehen

Petersdom Kuppel innenAlle Informationen zum Petersdom und zu den Vatikanischen Museen ohne Anstehen, Krypta, Grotten, Kuppel und Nekropole, Tagesausflug nach Castel Gandolfo. Weiter->